Hybrid Source Element

Eine einzelne Hybridarrayeinheit QH 5045 V2 (neu entwickelte Mittel-/Hochtoneinheit) hat eine Abstrahlung von 50° horizontal und 45° vertikal. Das Hybridarrayelement stellt dabei ein Novum in der Kombination von Line-Source- und Point-Source-Technologien dar. Die QH 5045 V2 verfügt über vier 1“ Hochtontreiber, die kohärent auf einem Wellenformer arbeiten und dabei gleichzeitig eine präzise Abstrahlung und den nahtlosen Übergang zwischen den Arrayelementen der Hochtonfrequenzen garantieren. Die beiden Mitteltonsysteme sind als Horn ausgeführt und jeweils mit einem 10“ Neodymlautsprecher bestückt. In einer Symbiose verbindet das System erstmals die Praxisanforderungen nach kompaktester Bauform, höchstem Schalldruck und definierter Abstrahlung eines Line Arrays. Die QH 5045 V2 ist zur Bildung von Clustern aus maximal drei Einheiten im Groundstacking- und Flugbetrieb optimiert. Weiterhin ist durch den integrierten Flansch der Betrieb auf einem Hochständer oder einer Distanzstange möglich.

Händler finden

Technische Daten

Lautsprecherbestückung2x 10“ horngeladen + 4x 1“ Neodym
Abstrahlcharakteristik (h x v)50° x 45°
Belastbarkeit (AES / Programm)700 / 1400 W
Impedanz8 Ohm
SPL nom. (Fullspace@1W/1m) / max. SPL (bei AES Nennbelastbarkeit)107 / 137 dB
Frequenzgang (-6 dB)120 Hz - 20 kHz
Abmessungen (B x H x T)450 x 800 x 370 mm
Gewicht34 kg
Anschlüsse2x Speakon NL 4
OberflächePU Beschichtung (schwarz)
Montagepunkte8x M10 (je 4x an Ober- und Unterseite), 1x M10 Sicherungspunkt
Trennfrequenz1800 Hz
Ausstattungsmerkmale6x seitlich versenkte Schalengriffe
FrontgitterFrontgitter hinterlegt mit Akustikschaum, ballwurfsicher
SchutzklasseIP 44

Im Einsatz / Referenzprojekte

Dieses Produkt wird unter anderem bei folgenden Referenzprojekten verwendet: