Networked Amplifier

Die nativ netzwerkfähige 4-Kanal Endstufe spricht von Haus aus DANTE™ und weist ein einzigartiges Bedienkonzept auf. Über die Master-Slave-Zuweisungen können mehrere Endstufen in einem Verbund gesteuert werden ohne dafür einen separaten Controller oder Software zu benötigen. Diese integrierte Gruppenzugriffssteuerung stellt eine absolute Neuheit in der Branche dar und bietet deutlichen Mehrwert.

Händler finden
für Angebotsanfrage merken

Anwendung

  • browserbasierte Master/Slave Konfiguration
  • erstelle Setups mit bis zu 32 Gruppen
  • keine seperate Software notwendig
  • ermöglicht die Steuerung von großen, komplexen Systemen
  • Monitoring für mehrere Devices
  • Offline Vorbereitung von Group-Setups

Ausstattungsdetails

  • integriertes redundantes DANTE™ digital audio networking mit AES 67 Support
  • einfach bedienbares front panel interface und web UI für Remotezugriff
    (Win, OSX, Linux, iOS, Android)
  • smartes Temperaturmanagement
  • kanalbasierter Editor und Tuningbereich für Lautsprecher
  • komplette K.M.E. speaker library on board

Technische Daten

Max. Ausgangsleistung @ 4 / 8 Ohm 4x 2000 / 1000 W
Frequenzgang 10Hz - 22kHz (-3dB/-1dB) @ 100W/8Ohm
Eingangsempfindlichkeit für Vollaussteuerung 18/21/24/26dBu @ 0dBFS, einstellbar
Dämpfungsfaktor >500 @ 100Hz
Klirrfaktor @ 1 kHz <0,5%
Schutzschaltung Kurzschluss, Hochfrequenz am Ausgang, Impedanzunterschreitung, Übertemperatur, Überspannung bis 385V
Leistungsaufnahme (Leerlauf / Maximal) <40W / 2,8kW
Stromversorgung 90 - 250 V / 50 - 60 Hz, PowerCon Eingang
Betriebsmodi Standalone, Group Master, Group Slave
Bedienelemente Drehregler mit Druckfunktion, 4 Multifunktionstasten, 3 Menütasten, LCD-Grafikdisplay, USB Buchse
DSP 48kHz/24bit
Speicherplätze intern: 16 Presets, weitere Presets auf USB-Stick möglich
Abmessungen (B x H x T) 483 x 88 x 391 mm (2 HE)
Gewicht 9 kg